Der Grüffelo & das Grüffelokind

Figurentheater

Der Grüffelo:

Die kleine Maus ist unterwegs im Wald und all die gefährlichen Tiere scheinen es heute besonders gut mit ihr zu meinen. Der Fuchs verspricht Götterspeise, die Eule bittet zum Tee und die Schlange lädt ein zum Fest. Doch die kleine Maus hat immer schon eine wichtigere Verabredung, nämlich mit ihrem großen und gefährlichen Freund, dem Grüffelo. Wenn die Maus von ihm erzählt, ziehen sich die hinterhältigen Gastgeber beeindruckt zurück. Aber den Grüffelo gibt es eigentlich gar nicht. Den hat sich die kleine Maus nur ausgedacht zum Schutz gegen die großen Tiere. Doch dann steht er plötzlich vor ihr und damit nicht genug, sein Lieblingsschmaus ist Butterbrot mit kleiner Maus. Aber was eine clevere kleine Maus ist, die lehrt auch dem unheimlichen Grüffelo das Fürchten.

Das Grüffelokind:

Der dunkle Wald, so warnt der Grüffelo sein Kind, ist voller Gefahren. Denn dort lebt die große böse Maus!

Grüffelokinder sind aber neugierig, deshalb schleicht sich das Grüffelchen eines Nachts aus der Höhle. Beherzt und mutig zieht es los, denn es will endlich wissen, ob es die große böse Maus wirklich gibt.

Beinahe ist es sicher, dass sie gar nicht existiert, aber dann…

Die wunderbaren Geschichten vom Grüffelo und die von seinem Kind zeigen, dass man mit ein bisschen Fantasie und Köpfchen so manche gefährliche Situation meistern und auch ganz klein ganz groß sein kann.

Spieldauer ca. 60 min., inklusive einer 5 minütigen Pause

geeignet für Kinder ab 2 Jahren

Vorführungszeiten:

Montag spielfrei
Dienstag bis Freitag 16.30 Uhr,
Samstag und Sonntag 14.00 und 16.30 Uhr
(ausgenommen Volkstrauertag am 17.11.19 und Totensonntag am 24.11.19)

Die Tageskasse öffnet jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung.

Freitag All-Inclusive: Kinder erhalten Popcorn und Capri-Sonne gratis

Veranstaltungsort:
Freigelände P1 / P2 / P3

Tickets:

Veranstalter:
Theater-Fabrik
Eschenweg 17a
18182 Bentwisch