Markt für Handgemachtes & Design 2020


Bitte beachten: Aufgrund der aktuellen Situation werden Tickets für den „Markt für Handgemachtes & Design“ limitiert und nur online erhältlich sein. Der Vorverkauf startet voraussichtlich am 19. Oktober 2020. Mehrere Zeitfenster für den Einlass gewährleisten, dass zu keinem Zeitpunkt unnötige Schlangen im Eingangsbereich entstehen. Helfen Sie uns zudem dabei, indem Sie soweit als möglich auf das Mitbringen von Handtaschen verzichten bzw. den Inhalt von Taschen (max. 20×30 cm groß) auf ein Minimum beschränken, sodass wir Kontrollen schnell und unkompliziert durchführen können.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (Masken) ist in allen Hallenbereichen dauerhaft erforderlich (Ausnahme: Feste Sitzplätze, bei Einhaltung des Mindestabstands). Danke für Ihr Verständnis, dass wir auch bei einem vorliegenden Attest keine Ausnahmen machen. Im Übrigen beachten Sie bitte unsere allgemeinen Sicherheitshinweise.


Der Markt für Handgemachtes & Design ist die Adresse für kreative Designfreunde in Oldenburg. Im Herbst 2020 bietet der Markt hochwertiges Kunsthandwerk, spannende Designtrends, liebevolle Unikate, kulinarische Leckereien, nachhaltige Produkte und viele weitere handgearbeitete Besonderheiten zum Stöbern und Einkaufen.

Der Markt ist an zwei Tagen jeweils in der Zeit von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Eintritt:

Limitiertes Kartenkontingent / Versetzte Einlasszeiten / Registrierung und Kartenkauf ausschließlich online. Der Kartenverkauf startet voraussichtlich am 19. Oktober 2020

Erwachsene: 6 Euro.

 

Ausstellungsstände können telefonisch unter 0441-8003-0 oder per Mail an info@weser-ems-hallen.de angefragt werden.

Aussteller Informationen

Beginn:
10:00 Uhr

Ende:
17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Kongresshalle



Veranstalter:
Weser-Ems Halle Oldenburg GmbH & Co. KG
Europaplatz 12
26123 Oldenburg